Kontakt Download Shop Schrift Drucken
Kontakt Download Shop Schrift Drucken

directCONVERT NT/GsAutoPlot

FAQ - Häufige Fragen

Dieses FAQ beantwortet Fragen, wenn Sie directCONVERT zusammen mit AutoDesk AutoCAD 2000 oder AutoDesk Inventor verwenden.

1.1) Ich habe directCONVERT NT / GsAutoPlot richtig installiert, ich finde aber keine neuen Funktionen in AutoCAD.

Stellen Sie sicher, dass Sie während der Installation Administrator - Rechte haben. Nach der Installation müssen Sie das GsAutoPlot - Modul in AutoCAD anmelden. Dies geht allerdings nur manuell. Sie finden unter "START - Programme - directCONVERT GsAutoPlot - Hilfe zur Installation" eine schrittweise Anleitung, wie Sie das Produkt in AutoCAD integrieren. Sie müssen diese Installation nur einmal durchführen.Nach oben

1.2) Der Plot verläuft ganz normal, aber ich erhalte nur leere Dateien. Lediglich der Text "Nicht registriert" erscheint.

Öffnen Sie die "Erweiterten Einstellungen" von directCONVERT NT. Sie finden den Dialog unter Windows "START - Programme - directCONVERT NT". Wechseln Sie in das Register "Ausgabe" und aktivieren Sie die oberste Optione "Ausgabe an System (NUL):"Nach oben

1.3) Einige Zeichnungen werden nicht gedruckt, andere werden einwandfrei gedruckt.

Wahrscheinlich definieren die fehlerhaften Zeichnungen keinen Zeichnungsrahmen. Dies kann beim Import aus älteren AutoCAD - Versionen passieren oder wenn schlichtweg kein Zeichnungsrahmen oder Layout angegeben wurde.

Geben Sie einen Zeichnungsrahmen an oder updaten Sie auf die neueste Version.Nach oben

Mit DOS Programmen drucken?
Ältere MS-DOS Programme sind an vielen Stellen immer noch nicht wegzudenken. Allerdings sind kaum noch Drucker erhältlich, die die älteren Druckformate richtig unterstützen. Mit directESC können Sie die Druckdaten von Programmen die z.B. Epson ESC/P und IBM ProPrinter unterstützen auf modernen USB-Druckern ausgeben. Mehr...
Neu: directCONVERT 4.0
Mit directCONVERT 4 setzen wir neue Maßstäbe. Das Konvertieren beliebiger Dokumente nach TIFF, PCX, BMP, JPEG und GIF ist mit dem integrierten Ausgangskorb noch einfacher geworden. Unterstützt werden Microsoft Windows 2000, Windows XP, Windows Vista und Windows 7. Mehr...
Barcodes im Griff
Mit directBAR haben Sie alle Standard Barcodes fest im Griff. Mit nur wenigen Klicks haben Sie Ihren Barcode erstellt und können ihn z.B. sofort über die Zwischenablage in Ihr Word-Dokument importiert. Mehr...
Bilder per Mail senden?
Mit directVIEW können Sie nun ganz leicht Bilder per E-Mail versenden. Dabei achtet directVIEW immer auf das richtige Bildformat und wählt für Sie die optimale Komprimierung aus. Richtig praktisch sind die druckbaren HTML E-Mails. Dabei sieht der Empfänger das Bild sofort in seinem E-Mail Programm, ohne dass er die Datei öffnen muss. Mehr...
powered by m-sys.de
Keywords: TIFF, Druckertreiber, document, dokument, directCONVERT, NT, Management, DMS, Drucker tiff druckertreiber